Anuradhapura Tages Tour

anuradhapura

von Negombo zur Besichtigung nach Anuradhapura, der ersten Hauptstadt und wieder zurück

Anuradhapura

Sie fahren von Negombo nach Anuradhapura. Anuradhapura wurde im vierten Jahrhundert v. Chr. in der Umgebung des Sri Mahabodhi Baumes gegründet und war die erste Hauptstadt Sri Lankas. Im Jahre 100 n. Chr. war die Stadt etwa die neuntgrößte der Welt. Die Stadtwar über 1300 Jahre politisches und religiöses Zentrum. Die bedeutendste Pilgerstätte Anuradhapuras ist der Sri Mahabodhi. Der Überlieferung nach wuchs diese Pappelfeige aus einem Zweig jenes Baumes in Bodhgaya (Nordindien), unter dem Siddhartha Gautama, der Buddha, die Erleuchtung erlangt haben soll. Im 3. Jahrhundert v. Chr. gelangte der Zweig im Zuge der
buddhistischen Missionen König Ashokas nach Sri Lanka.Aus diesem Grund ist der Baum der älteste Baum der Welt mit einer niedergeschriebenen Geschichte. Sie starten mit einer Stadtrundfahrt in der Sie unter anderem den Messingpalast, die RuwanveliSeyaDagoba (die größte in ganz Sri Lanka), die ThuparamaDagoba (die älteste Dagoba, die im 3. Jahrhundert vor Christus gebaut wurde und Knochen der rechten Seite Buddhas aufbewahrt), die LankaramaDagoba, das Elefantenbecken, der Abhayagiriya Kloster Komplex, die weltberühmte Samadhi Buddha Statue, das Doppelbecken, feinste Steinmetzkunst und die Bedeutung des Mondsteines, der Wachstein, die JethavanaramaDagoba mit Museum und dem Isurumuniya Tempel, der ein Steinkunstbildniss der srilankischen Romeo & Julia zeigt.

Nach den Besichtigungen essen Sie zu Mittag, um anschließend nach Mihintale weiterzufahren. Dort sehen Sie sich den Mihintale Kloster Komplex an, der im 3. Jahrhundert vor Christus gebaut und im welchen der Buddhismus in Sri Lanka gegründet wurde. Weiterhin entdecken Sie die Ruinen eines historischen Krankenhauses, den Speisesaal, das Löwen- und Kobrabecken, Ambastale und die Mihindu Höhle. Danach fahren Sie nach Aukana, um die höchste Buddha Statue des Landes anzusehen, die aus einem 13m großen Granitblock im 5. Jahrhundert nach Christus geschlagen wurde. Diese Statue wurde von König Datusena zur selben Zeit gebaut, wie auch das riesige Reservoir KalaWewa entstanden ist.

Abschließend werden Sie wieder nach Negombo gefahren

Request Now